1969 Gefechtsübung „Großer Rösselsprung“

Übungsaum: Hildesheim – Paderborn – Göttingen – Arolsen – TrÜbPl. Bergen-Hohne – Hannover – Braunschweig – Kassel, – Fulda

Teilnehmer: Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland, US , Belgien und Frankreich, mit 65.000 Soldaten, 12.000 Rad- und 2.500 Kettenfahrzeuge

Zwei Pressemeldungen in der Hessischen Allgemeinen vom 10. und vom 13.Sept.1969

Rösselsrpung Presse 10.09.69
Rösselsrpung Presse 13.09.69
Rösselsrpung Presse 13.09.69 Bulle.jpg

Einen Rückblick auf das Manöver von 1969 gibt ein Bericht in der Westfälischen Landeszeitung vom 16.09.2019, siehe nachfolgenden Link:

https://www.wlz-online.de/landkreis/jahren-laeuft-manoever-grosser-roesselsprung-kreis-13007870.html